Print / save as PDF
Die Berliner Stadtmission ist ein christliches Werk, das sich seit 1877 in vielfältiger Weise für das Wohl von Menschen in Berlin und Umgebung engagiert.

Das sich im Aufbau befindliche Zentrum am Zoo ergänzt die niederschwelligen Leistungen der benachbarten Bahnhofsmission für Menschen, die von Armut und Obdachlosigkeit betroffen sind, durch Beratung und Begegnung, Bildung und Kultur. Das Zusammenwirken verschiedener Professionen im Team über einen längeren Zeitraum hinweg dient der nachhaltigen Stabilisierung der Lebenssituation Obdachloser und baut Brücken in die Gesellschaft hinein.   

Für dieses Zentrum suchen wir zum 01.01.2020 eine*n berufserfahrene*n

Psychologe (m/w/d) mit dem Schwerpunkt: Psychosoziale Beratung

in Teilzeit (24h/Woche)

Wir bieten:

  • eine außergewöhnliche Aufgabe mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Einbettung der Stelle in ein multiprofessionelles Team aus beruflichen und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen
  • Fachliche Begleitung durch die Bundesgeschäftsstelle der Ev. Konferenz für Familien- und Lebensberatung, Fachverband für psychologische Beratung (EKFuL)
  • Supervision und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag der EKBO, 30 Tage Urlaub
  • Kinderzulage für Kindergeldberechtigte
  • sehr gute betriebliche Altersvorsorge
  • eine außergewöhnliche Aufgabe mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Einbettung der Stelle in ein multiprofessionelles Team aus beruflichen und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen
  • Fachliche Begleitung durch die Bundesgeschäftsstelle der Ev. Konferenz für Familien- und Lebensberatung, Fachverband für psychologische Beratung (EKFuL)
  • Supervision und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag der EKBO, 30 Tage Urlaub
  • Kinderzulage für Kindergeldberechtigte
  • sehr gute betriebliche Altersvorsorge

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau und Durchführung von psychosozialer Beratung wohnungsloser, mehrheitlich obdachloser Menschen
  • Brücken bauen in die psychologische bzw. psychiatrische Regelversorgung und zu weiteren Hilfsangeboten
  • Beratung und Begleitung von hauptamtlichen Kollegen im Umgang mit erkrankten Menschen
  • Mitarbeit im Rahmen eines Modellprojekts der Berliner Stadtmission in Kooperation mit der Bundesgeschäftsstelle der Ev. Konferenz für Familien- und Lebensberatung, Fachverband für psychologische Beratung (EKFuL)
  • Aufbau und Durchführung von psychosozialer Beratung wohnungsloser, mehrheitlich obdachloser Menschen
  • Brücken bauen in die psychologische bzw. psychiatrische Regelversorgung und zu weiteren Hilfsangeboten
  • Beratung und Begleitung von hauptamtlichen Kollegen im Umgang mit erkrankten Menschen
  • Mitarbeit im Rahmen eines Modellprojekts der Berliner Stadtmission in Kooperation mit der Bundesgeschäftsstelle der Ev. Konferenz für Familien- und Lebensberatung, Fachverband für psychologische Beratung (EKFuL)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom, Bachelor, Master)
  • Beraterisch-therapeutische Zusatzqualifikation wünschenswert
  • Berufliche Erfahrungen in der Beratung unterprivilegierter Menschen oder im Feld der Wohnungslosenhilfe
  • osteuropäische Sprachkenntnisse
  • Feldkenntnisse im Gesundheitssystem
  • Sie sind kommunikativ, belastbar, initiativ, flexibel, teamfähig und haben Freude am Aufbau eines neuen Arbeitsfelds
  • Identifikation mit dem christlichen Leitbild der Berliner Stadtmission
  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom, Bachelor, Master)
  • Beraterisch-therapeutische Zusatzqualifikation wünschenswert
  • Berufliche Erfahrungen in der Beratung unterprivilegierter Menschen oder im Feld der Wohnungslosenhilfe
  • osteuropäische Sprachkenntnisse
  • Feldkenntnisse im Gesundheitssystem
  • Sie sind kommunikativ, belastbar, initiativ, flexibel, teamfähig und haben Freude am Aufbau eines neuen Arbeitsfelds
  • Identifikation mit dem christlichen Leitbild der Berliner Stadtmission
Wenn das Stellenangebot Ihrem Profil entspricht und Sie Lust auf diese Aufgabe haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - online, per Email oder postalisch.
Jetzt bewerben

Weitere Auskünfte zur Stelle erteilt Ihnen gern der Koordinator des Zentrums am Zoo, Diakon Wolfgang Nebel: nebel@berliner-stadtmission.de oder (030) 69033-494.

Weitere Auskünfte zur Stelle erteilt Ihnen gern der Koordinator des Zentrums am Zoo, Diakon Wolfgang Nebel: nebel@berliner-stadtmission.de oder (030) 69033-494.


Verein für Berliner Stadtmission
Abteilung Personal/IT
Lehrter Straße 68, 10557 Berlin
E-Mail: personal@berliner-stadtmission.de

Mit Einreichen Ihrer Bewerbungsunterlagen stimmen Sie der Datenspeicherung und - nutzung in unserer verwendeten Bewerbermanagementsoftware zu. Datenschutzerklärung: https://berliner-stadtmission.jobbase.io/policy